Lange Nacht der Museen, Augsburg

Das Motto der Augsburger Langen Nacht der Museen wechselt von Jahr zu Jahr. Im Jahr 2008 z. B. lautete es: Ein Musenkuss zum Kunstgenuss. 2008 schrieben die Veranstalter: „Ohne sie wären unsere Museen öde, die Kunst nur ein Mittel der Macht – es blieben zu viele Augen trocken und die Schönheit Abstraktion … Seit die Menschheit malen, dichten oder komponieren kann, machen die Musen die Künstler für uns zu ihrem Medium und die Nacht zum Tag.“